Wellness-Oase in der Neubrandenburger City

Blick in den Nagelstudiobereich des Salon Halee
Blick in den Nagelstudiobereich des Salon Halee

Geboren in Haiphong, der drittgrößten Stadt Vietnams, bin ich, Thanh Ha Nguyen-Petz, die von allen Halee genannt wird, seit Ende 2005 in Neubrandenburg zu Hause. Die Liebe brachte mich in die Viertorestadt, wo ich seit 2006 glücklich verheiratet bin. Gemeinsam mit meinem Mann und unseren zwei Kindern lebe ich in der Innenstadt, nicht weit entfernt von meinem Salon.

 

Nachdem ich mich 2009 zur Nageldesignerin ausbilden ließ, eröffnete ich 2010 im Lindetalcenter mein eigenes Nagelstudio und baute mir dort einen festen Kundenstamm auf.

 

Weil ich gerne dort arbeiten wollte, wo ich auch lebe, plante ich seit Mitte 2012 den Umzug meines Studios in die Neubrandenburger City. Da die auserkorenen Geschäftsräume in der Wartlaustraße mehr Platz boten als das Stuio in der Oststadt, wollte ich mein Leistungsangebot durch Massagen abrunden. Aus diesem Grund ließ ich mich im Rahmen der Paracelsus-Seminare und Fachqualifikationn der Paracelsus-Heilpraktikerschule in der Klassischen Massage/Wellnessmassage ausbilden.

Im Januar 2013 erfolgte dann der Umzug in die Wartlaustraße. Schnell konnte ich hier weitere Stammkunden gewinnen.

 

Nachdem ich seit Dezember 2013 dort auch die dauerhafte Haarentfernung mit einer aus Frankreich stammenden schmerzlosen Technologie anbot, wurden die schönen Räume ind er Warlaustraße bald zu klein. Als sich die Chance bot, rößere Geschäftsräume in der Turmstraße zu mieten, griff ich zu und zog mit meinem Salon auf den Boulevard. Dort biete ich neben dem Nageldesign und der Nagelpflege weiter die Haarentfernung und die Asiamassage anbieten. Darüber hinaus gibt es bei mir in einem kleinen Bouiquebereich ein ausgewähltes Srtiment hochmodischer Handtschen und feiner Damenstrümpfe.

Kommen Sie zu mir in die Turmstraße 6!